| Vollbrachtstr. 17 | 99086 Erfurt |
Telefon: 03 61/73 18 74 68

E-Mail: info@fokus-mental.de
 
 

Wenn ich diesen Fremdenhass lese

Wenn ich diesen Fremdenhass lese….

Meine Oma lebte eine Autostunde von Hamburg entfernt in meinem Heimatort Zarrentin. Sie war alleinerziehend mit zwei kleinen Kindern, meiner Mutter (5 Jahre) und meinem Onkel (3 Jahre) der an Asthma litt. Mein Opa war in Russland in Gefangenschaft.

Es hieß ein Bus mit Brandopfern ist eingetroffen. Denn Hamburg war bombardiert worden, alle hatten die Flieger in der Nacht gesehen und die Rauchschwaden über der großen Stadt.
Meine Oma lief mit ihren Kindern zum Bus und nahm bei sich 8!!! verwundete Zivilisten auf. Sie brachte alle im Stall unter und pflegte die traumatisierten Menschen. Meine Mutter ist jetzt schon einen alte Frau aber sie sagt, sie hört immer noch die Schreie der Brandopfer im Kopf. Sie müssen große Schmerzen gehabt haben und es gab ja kaum Medikamente. Die Nachbarn halfen meiner Oma, die ganze Zeit, bis die Menschen wieder gesund waren und sich ein neues Leben aufbauen konnten.

Meine Oma wusste nicht wer die Leute waren, noch aus welchem Land sie kommen oder sonst etwas. Sie hat einfach nur geholfen, aus Mitleid oder Nächstenliebe. Wenn es galt zu helfen hat sie nie lange nachgedacht, sie war immer zur Stelle.

Ich war lange Zeit selbst in Afrika und kann daher diesen Shitstorm gegen unsere Flüchtlinge in Erfurt nicht verstehen.

(Katrin Treydte Februar 2015)

Wie hat dir der Artikel gefallen?
Dann trage dich ein und verpasse keinen neuen mehr:
Anmeldung


 
Webdesign, Webhosting, Werbung, Printdesign, Schulungen; Ihre Internet Service Agentur in Gotha und Thueringen, Tel: 03621/510220